Endoskopie

Ihr Ansprechpartner

Dipl.- Ing. Jens Hassa
Tel.: +49 30 / 801 92 - 122
E-Mail: j.hassa@barg-baustofflabor.de

Das Endoskop ist ein Gerät mit dem das Innere von Hohlräumen durch Bildgebung untersucht werden kann. Ursprünglich für die medizinische Diagnostik entwickelt, wird es heute auch zur Sichtprüfung schwer zugänglicher Hohlräume eingesetzt.

  • Suchen von Balken/Tragsystemen in abgehängten Decken durch nur kleine Bohrungen hindurch (Durchmesser 10 mm)
  • Untersuchung von Wärmedämmung in Schrägdächern/Dachgauben
  • Korrosionsgrad von Bewehrung an schwer zugänglichen Bereichen (Sohlenunterseiten, Bekleidungen)
  • Untersuchung von Rohrsystemen
  • Ermittlung der Ausdehnung von Hohlstellen (z.B. in Doppelfiligranwänden, Sohlen, Wänden, hinterlüfteten Fassaden)