Rissmonitoring

Ihr Ansprechpartner

Dipl.- Ing. René Pietschmann
Tel.: +49 30 / 801 92 - 121
E-Mail: r.pietschmann@barg-baustofflabor.de

Beim Rissmonitoring können eindimensionale Fugen- und / oder Rissbewegungen über definierte Zeiträume überwacht werden. Dabei können Messdaten in nahezu freiprogrammierbaren Messinterwallen gespeichert werden. Die Messgeräte werden vor Ort über zu prüfende Fugen und / oder Risse installiert. Dabei können die Rissbewegungen (mit einer Genauigkeit von 0,0025 mm), die Temperaturen und die relative Luftfeuchte überwacht werden. Die Messdaten können bei Bedarf über Fernabfrage per SMS oder ähnlichen abgerufen werden.